ARCHIV
  

VÖV Veranstaltungsprogramm Herbst 2016 bis Sommer 2017

Programmheft VÖV Seminare

Download gesamtes
Veranstaltungsprogramm

Anmeldungsformular VÖV Seminare

Download
Anmeldeformular

 

Anmeldung zu den Veranstaltungen unter: anmeldung@vhs.or.at


Informationen zum Veranstaltungs- und Seminarprogramm des VÖV


Das vorliegende Veranstaltungs- und Seminarprogramm des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen (VÖV) beinhaltet die im Herbst 2016 bis Sommer 2017 österreichweit angebotenen Fortbildungsmöglichkeiten für haupt- und nebenberufliche sowie ehrenamtliche VolkshochschulmitarbeiterInnen und KursleiterInnen der österreichischen Volkshochschulen, die auch von externen InteressentInnen besucht werden können.

Die Anmeldung erfolgt mit Anmeldeformular direkt beim Verband Österreichischer Volkshochschulen: anmeldung@vhs.or.at. Sie erhalten kurz nach Ihrer Anmeldung eine Rechnung und gegebenenfalls weitere Unterlagen. Der Erhalt der Rechnung gilt als Zusage und wir ersuchen Sie, den Seminarbeitrag an den Verband Österreichischer Volkshochschulen zu überweisen. Bei geringen Anmeldezahlen oder Überbuchung behalten wir uns Absagen vor. Da der Veranstalter eine durchgehende Teilnahme an den VÖV-Veranstaltungen voraussetzt, wird der Kostenbeitrag für die Gesamtdauer verrechnet, auch wenn TeilnehmerInnen nicht im Seminarhotel nächtigen.

Ein gebührenfreier Rücktritt ist ausschließlich schriftlich per Brief, Fax oder Email bis spätestens 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich. Im Zeitraum bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn beträgt die Stornogebühr 50% der regulären Veranstaltungsgebühr. 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die gesamte Gebühr fällig.

Fördermöglichkeiten von Weiterbildung
Der VÖV ist Ö-Cert-Qualitätsanbieter. Es ist daher möglich, in jedem Bundesland um Förderungen für Ihre Weiterbildung anzusuchen. Unter http://www.kursfoerderung.at finden Sie eine Datenbank zur Individualförderung für Weiterbildung in Österreich.

Weiterbildungsakademie Österreich (wba)
Seminare, die akkreditiert sind bzw. bei der wba eingereicht wurden, sind im Veranstaltungsprogramm gekennzeichnet. Näheres zur wba auf S. 48.

Wie kommt das Veranstaltungs- und Seminarprogramm zustande?
Die Pädagogische Arbeits- und Forschungsstelle des VÖV erhebt in Zusammenarbeit mit den Pädagogischen ReferentInnen der neun Landesverbände den aktuellen Weiterbildungsbedarf. Das aktuelle Programm wird von der Pädagogischen Arbeits-und Forschungsstelle in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Ausschusses (Pädagogische Referentin: Mag.a Beate Gfrerer) erstellt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen