ARCHIV
  

6th Future Forum 2014 / 6. Zukunftsforum 2014


Zukunftsfourm Erwachsenenbildung 2014

 

Future Forum on Adult Education 2014

>Volxhochschule. Ready for the next generation?<

Wer sind die Teilnehmenden und Lehrenden von Morgen?

Ansprüche. Erwartungen. Hoffnungen.

Keynotes: Eva Illouz, Manfred Zentner, Valentina La Terza

>Volxhochschule. Ready for the next generation?<

Who are tomorrow´s participants and teachers?

Demands. Expectations. Hopes.

Keynotes: Eva Illouz, Manfred Zentner, Valentina La Terza

Bozen Italien/Südtirol, 2. - 4. Juli 2014

Bolzano Italy/South Tyrol, July 2 - July 4 2014

Kolpinghaus - Bozen

 

Kolping House - Bolzano

 

Gallery Future Forum Pt. 1 / Pt. 2 / Pt. 3 / Pt. 4


Leitung Elisabeth Brugger, Beate Gfrerer, Oswald Rogger (IT), Nicole Slupetzky, Walter Schuster, Stefan Vater



Under the direction of Elisabeth Brugger, Beate Gfrerer, Oswald Rogger (IT), Nicole Slupetzky, Walter Schuster, Stefan Vater


Kontakt und Anmeldung: Nina Heidorn

 

Kosten: € 190

Contact/Registration: Nina Heidorn

 

Costs: € 190

Wie nehmen Jugendliche und junge Erwachsene von heute Erwachsenenbildung und Volkshochschulen wahr? Was sind ihre Ansprüche, Erwartungen und Hoffnungen? Wie können sich Volkshochschulen für diese neue Generation ausrichten? Was müssen wir heute ändern, um für morgen gerüstet zu sein?
Es scheint, als wäre in den letzten Jahren auch unter Bildungs-anbieterInnen ein wahrer Wettlauf im Wettstreit um die KundInnen und Lehrenden von morgen entbrannt. Was aber erwartet, erhofft und braucht „the Next Generation“ wirklich?
Auf der Agenda des ZF 14 steht die Bearbeitung folgender Fragen:

  • Was macht die Volkshochschulen zu Bildungspartnerinnen der „Next Generation“?
  • Wie können Jugendliche und junge Erwachsene mit ihren veränderten Lebensformen und Arbeitswelten angesprochen werden und was brauchen sie wirklich?
  • Kommen sie nur, wenn sie müssen und werden Volkshochschulen dadurch mega out?
  • Ist es notwendig, junge Menschen von heute zu erreichen, um die Zukunft der Volkshochschulen und der Erwachsenenbildung zu sichern?

----

How do today’s youths and young adults perceive adult education and adult education centres? What are their demands, expectations and hopes? How can adult education centres orient themselves towards this new generation? What kind of changes do we have to make today in order to be prepared for tomorrow?
It seems that over the last few years a real competition has broken out among education providers to win over tomorrow’s clients and teachers. But what does the next generation really expect, hope for and need?
The following questions will be dealt with at the Future Forum 2014:

  • What makes adult education centres the educational partners of the next generation?
  • How can we address youths and young adults with their different ways of life and worlds of work? What do they really need?
  • Do they only come when they have to and will adult education centres become incredibly uncool because of this?
  • Is it necessary to reach today’s young people in order to safeguard the future of adult education centres and adult education?

Methoden/Methods: Keynotes Lectures, Workshops, Poster Sessions
PROGRAMM PROGRAM

 

Materialien / Materials

 

EU-Projekte im Rahmen von Erasmus +

Participant Identification Code (PIC)  944974971.

 

Download

Bericht Zukunftsforum 2014 / Documentation Futureforum 2014

Bericht Zukunftsforum 2013 / Documentation Futureforum 2013

Eine Druckversion kann bestellt werden beim Verband Österreichischer Volkshochschulen

 


On the Future Forum and its Network : MISSIONSTATEMENT
English Version / Italien Version / Hungarian Version /German Version