FORTBILDUNG

FORTBILDUNG DES VÖV/DER PAF

Zu den Aufgaben des Verbandes Österreichischer Volkshochschulen gehört ein österreichweit offenes Fortbildungsangebot für Kursleitende und Volkshochschul-Mitarbeiter/innen.

Themenschwerpunkte:

  • Aus- und Weiterbildung von Kursleitenden (2-3 tägige Workshops sowie längere Lehrgänge wie der SAPA-Zertifikatslehrgang für Sprachkursleitende oder die FEA Fachspezifische Ausbildung für BasisbildnerInnen
  • Weiterentwicklung professioneller Kompetenzen und Kenntnisse von hauptberuflich pädagogischen oder administrativen MitarbeiterInnen der Volkshochschulen
  • (inter-)nationale Fachtagungen zu relevanten aktuellen Themen

Der VÖV ist ÖCert-zertifiziert. Somit ist die gegenseitige Anerkennung von qualitätssichernden Maßnahmen der Bildungsorganisationen zwischen den einzelnen Ländern sowie zwischen dem Bund und den Ländern sichergestellt. Bildungssuchende haben nun auch die Möglichkeit, Förderungen auf Länderebene für Fortbildungsangebote des VÖV in Anspruch zu nehmen.


Allgemeine Geschäftsbedingungen