ARCHIV
  

Basisbildung

Im Rahmen der Österreichischen Volkshochschulen werden an unterschiedlichen Standorten Basisbildungskurse angeboten. Die Angebote werden in den Landesverbänden und Volkshochschulen regional entwickelt und durchgeführt. Sie richten sich an Personen mit Deutsch als Muttersprache sowie an Personen mit Migrationshintergrund.

Seit 2012 stellt die Initiative Erwachsenenbildung, eine Länder-Bund-Initiative, Förderungen für grundlegende Bildungsabschlüsse für Erwachsene zur Verfügung. Ihr Ziel ist es, in Österreich lebenden Jugendlichen und Erwachsenen auch nach Beendigung der schulischen Ausbildungsphase den Erwerb grundlegender Kompetenzen und Bildungsabschlüsse unentgeltlich zu ermöglichen.

Beratung und Kursangebote

Alfatelefon Österreich: Unter der Nummer 0800 244 800 erhalten Sie Beratung und Information zu passenden Kursangeboten in ganz Österreich, Förderungen und Fragen rund um das Thema Alphabetisierung und Grundbildung. Näheres

Kursangebote finden Sie etwa bei der zentralen Beratungsstelle für Basisbildung oder bei Ihrer nächsten Volkshochschule!

Informationen für TrainerInnen und weiterführende Links:

Initiative Erwachsenenbildung

Zentrale Beratungsstelle für Basisbildung

Basisbildung an der VHS Wien

Erwachsenenbildung.at

bifeb Basisbildung

Netzwerk Mika

Informationen aus Deutschland:

Grundbildung.de

Ich will Deutsch lernen

 

Kontakt:
Mag.a Elisabeth Feigl
e.feigl-bogenreiter@vhs.or.at
+43-1-2164226 17